XClose
Get more with our Members Only Rate.
Sign In or Join Now!
 
Back to Previous Page
Follow us! Follow Us! Follow us!

Hauptrolle für art’otel berlin city center west

im Musikvideo der Künstlerin Billie Ray Martin

Das art’otel berlin city center west und seine einzigartige Ausstellung von Werken des amerikanischen Pop-Art-Genies Andy Warhol stehen erstmals im Mittelpunkt einer Musik-DVD. Die Electro-, House- und Soulsängerin Billie Ray Martin drehte in einer Suite und in den öffentlichen Bereichen des Hotels an der Lietzenburger Straße für ihre neue Musik-DVD “Five Takes (A song about Andy)” und dem Song „On Borrowed Time”.

Die fünf entstandenen Filme werden mit Live Gesang und Musik erstmals am 2. August 2012 im art’otel berlin city center west gezeigt, wenn die Künstlerin dort auch ihr hochwertig und im Stile Warhols gestaltetes DVD-Album „Five Takes (A Song About Andy”) vorstellt. Der Song handelt von einer fiktionalen Beichte Warhols, der sein Leben als eine Art Traum sah. Die von Jörn Hartmann produzierten Filme zu den fünf Versionen des Songs kombinieren die Musik, die Tonaufnahmen von New Yorker Strassen mit Innenaufnahmen aus dem art’otel, welches ebenfalls Andy Warhol gewidmet ist. In einer permanenten Ausstellung zeigt es mehr als 200 Werke des Künstlers.

Billie Ray Martin: „Wir waren total begeistert von dem Hotel als Location für unseren Dreh und die überall präsente Kunst von Andy Warhol. Man spürt wegen der vielen Kunstwerke überall seinen Geist. Darum haben wir auch die nach Andys legendärem Atelier benannte FACTORY BAR sofort für die Veröffentlichung unseres Albums gebucht. Dort werde ich für Fans live singen, das Video vorstellen und noch ein paar Überraschungen präsentieren.”

Katja Hagenbucher, Direktorin im art’otel berlin city center west: „Durch die Erweiterung unseres Hotels um 61 Zimmer, das Restaurant und die Bareröffnung seit Beginn des Jahres ist die Aufmerksamkeit noch einmal gestiegen. Wir freuen uns sehr, dass auch Billie Ray Martin unser Hotel entdeckt und für ihren Videodreh und die DVD-Präsentation ausgewählt hat. Mit der Kunst Andy Warhols haben wir einen sehr schönen gemeinsamen Nenner gefunden.“


ZURÜCK zum Pressecenter - Deutschland

 Back to Previous Page
View More Offers