XClose
Get MORE with our Members Only Rate Exclusive.
Sign In or Join Now!
 
Follow us! Follow Us! Follow us!

art’otel dresden sucht Richard Wagner

Wer seinen Namen trägt, schläft umsonst!

Dresden, 16 April 2013 – Er war Dramatiker, Dichter, Dirigent und einer der größten Komponisten aller Zeiten: Richard Wagner. Sein Geburtstag am 22. Mai 1813 jährt sich in diesem Jahr zum 200. Mal. Die Stadt Dresden, in der Wagner fast ein Drittel seines Lebens verbrachte, feiert den Jahrestag mit vielen Veranstaltungen und der Sonderrausstellung „Richard Wagner in Dresden“ im Stadtmuseum. Auch das art’otel dresden ehrt das sächsische Universalgenie und lädt alle Männer, die den Namen Richard Wagner tragen, zu einer kostenlosen Übernachtung im Doppelzimmer mit Frühstück ein.

Wer das Angebot bei eigener Anreise wahrnehmen möchte, muss sich bis 15. Mai 2013 bei Cathrin Altmann im art’otel dresden unter 0351/492 27 38 oder caltmann@pphe.com melden und ein gültiges Personaldokument (Ausweis, Reisepass, Führerschein) vorlegen. Der Nachname muss Wagner lauten und ein Vorname Richard (nicht unbedingt der Rufname). Die Gäste erhalten eine Reservierungsbestätigung, mit der sie ohne Berechnung ein Doppelzimmer inklusive Frühstück im art’otel dresden in Anspruch nehmen können. Das Angebot gilt nur so lange Zimmer verfügbar sind und nur für den 22. Mai 2013.

Hotel Managerin Susan Fahrnholz: „Der Name Richard Wagner ist nicht nur in Deutschland weit verbreitet, auch im englischsprachigen Raum. Mein Wunsch wäre es, dass wir am 22. Mai 2013 das ganze Hotel ausgebucht haben und alle Gäste Wagner heißen. Für unsere Mitarbeiter nicht ganz einfach, wenn an der Rezeption jeder nach dem Zimmerschlüssel von Richard Wagner fragt, aber es soll ja auch Spaß machen. Ein großer Zuspruch würde einem so großen Künstler jedenfalls gerecht werden.“

Das art'otel dresden ist eines der beliebtesten 4-Sterne-Hotels im Herzen Dresdens. Es liegt – ideal für Geschäfts- und Freizeitreisende – am Elbufer, nur fünf Minuten vom Hauptbahnhof entfernt. In unmittelbarer Nähe befinden sich beliebte Sehenswürdigkeiten wie Zwinger, Semperoper und Frauenkirche. Es verfügt über 174 Zimmer und Suiten sowie ein Restaurant und eine Kunsthalle. Die dauerhafte Ausstellung von 694 Skulpturen, Grafiken und Gemälden des in Dresden geborenen A.R. Penck ist einmalig.

ZURÜCK zum Pressecenter - Deutschland