XClose
Get more with our Members Only Rate.
Sign In or Join Now!
 

art'otel kooperiert mit der Langen Nacht der Museen in Berlin

Erst Kunst gucken, dann in Kunst schlafen - art'otels und die Lange Nacht der Museen laden ein

Berlin, 28. Juli 2012 - Auch eine lange Nacht geht mal zu ende. Und dann gibt’s nichts Schöneres, als in ein weiches Bett zu fallen...

Am Sonnabend, 27. August 2011, ist es wieder soweit: Die 29. Lange Nacht der Museen lockt in der Zeit von 18 bis 2 Uhr nachts Besucher in die etwa 120 teilnehmenden Berliner Museen. Neuer Partner der zweimal im jahr stattfindenden Veranstaltung sind die Berliner art’otels, die ein attraktives Übernachtungspaket zur Langen Nacht anbieten.

Aus einer kleinen Idee hat sich ein stadtweites Großereignis entwickelt, das zu Berlin gehört wie das Brandenburger Tor und der Kurfürstendamm. Zweimal im Jahr – jeweils am letzten Sonnabend in Januar und August – öffnen Museen, Sammlungen, Archive, Gedenkstätten und Ausstellungshäuser in der Hauptstadt ihre Pforten bis weit nach Mitternacht.

Zu ungewöhnlicher Stunde präsentiert sich so die Berliner Museumslandschaft in ihrer beeindruckenden Vielfalt. Bei der aktuellen Sommer-Ausgabe sind auf einer Fläche von fast 400 Quadratkilometer bis zu 120 Häuser dabei, komfortabel verbunden durch eigens eingerichtete Bus-Shuttle-Routen. Mittlerweile gibt es weltweit eine Vielzahl langer Museumsnächste, inspiriert von der Berliner Langen Nacht der Museen.

Mit dabei sind erstmalig auch die Berliner Kunsthotels art’otels, die ja selber eine Art Museum sind. Jedes Hotel ist einem bekannten Künstler gewidmet und zeigt dessen Werke in einer dauerhaften Ausstellung im gesamten Haus. Zur Langen Nacht der Museen bieten das art’otel berlin kudamm und das art’otel berlin mitte ein Paket mit einer oder zwei Übernachtungen inklusive Frühstück, Tickets zur Langen Nacht, Programmheft, Tasche und 30% Rabatt auf die gastronomischen Leistungen im Hotel an. Die Preise für eine Nacht beginnen bei 76,50 Euro und 103,00 Euro für zwei Übernachtungen. Buchbar sind die Angebote über www.artotels.com/lange-nacht-der-museen?s_cid=tl.pr.de.20110728

Thema der diesjährigen Sommerausgabe der Langen Nacht der Museen ist „Musik“. So nimmt sie Bezug auf die große Ausstellung „Musik im Leben der Völker" aus dem Jahre 1927, die erstmals Musik in einen interkulturellen Kontext stellte. Viele der 2.000 Berliner Chöre werden Kostproben ihres Könnens in verschiedenen Museen geben. Und um Mitternacht unter freiem Himmel lädt ein großer gemeinsamer Lange-Nacht-Chor zum Mitsingen ein.

Hierzu gibt es noch ein gemeinsames Gewinnspiel von der Langen Nacht der Museen und den art’otels. Die Teilnehmer sind aufgerufen, ihr bestes Foto zum Thema „Museen & Musik“ an die E-Mail-Adresse museumsnacht@pphe.com zu schicken. Eine Jury bestehend aus Mitarbeitern der Kulturprojekte Berlin und der art’otels wählt die besten Fotos aus. Als Hauptpreis gibt es zwei Übernachtungen in einem der art’otels vom 27. auf den 28. August inklusive zweier Tickets zur Langen Nacht. Das Gewinnspiel läuft vom 29. Juli bis 14. August auf www.artotels.com/lange-nacht-der-museen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

ZURÜCK zum Pressecenter - Deutschland